Über mich

Lerne mich einfach kennen und wir finden heraus ob wir zueinander passen. Das Leben entwickelt sich so schnell und ich müsste diese Seite täglich aktualisieren. Manche sagen ich sei ein Verrückter. Einige haben schon zu mir gesagt: „Du hast voll die Christus-Energie“ – Danke. Die, die mich vom Sport kennen, sagen: „Du bist eine Kampfsau“. Meine Lebensgefährtin schätzt an mir, dass ich ein „Spürer“ und vor allem ein Mann bin.

In meiner Arbeit als Projektplaner und Projektmanager wird mein Expertenwissen über Onlinevertrieb, -Marketing und Kommunikation sehr geschätzt, dass ich mir über 20 Jahre als Unternehmer erarbeitet habe.

Aktuell beschäftige ich mich intensiv mit dem Corana-Thema und seinen Facetten und es wird hier auf der Seite demnächst Inhalte geben. Ich bin seit einigen Jahren auch im „Hintergrund“ journalistisch tätig und arbeite an meinem ersten Buch.

In meiner täglichen Arbeit bin ich in zwei sehr unterschiedlichen Welten unterwegs. Ca. 50% verbringe ich als Berater im Business-Kontext. Ich plane, begleite und optimiere Onlineprojekte. Die andere Hälfte meiner Zeit verbringe ich mit der intensiven und wunderschönen Arbeit mit Menschen u.a. mit Familienaufstellungen, der initiatischen Schwertarbeit und biodynamischer Körperarbeit.

In meiner Arbeit mischen sich all meine persönlichen Erfahrungen und die vielen sehr unterschiedlichen Aus- und Fortbildungen, die ich über die Jahre gemacht haben.

Diplome (ECA-zertifiziert – Coachakademie Schweiz):

• Systemischer Trainer & Erwachsenenbilnder
• Systemischer Coach u. Berater St.Galler Coaching Modell
• Systemischer Aufsteller Coach
• Systemischer Leadership Coach & Trainer
• Syst. Business & Management Coach
• Systemischer Train the Trainer

• Zertifizierung persolog® Persönlichkeits-Modell
• Zertifizierung persolog® Zeitmanagement-Modell

Ausbildungen:

• Craniosacrale Therapie
• Traumaarbeit | Somato Emotional Release
• System-Coach (ECA-zertifiziert)
• WOF-Feuerlauftrainer
• 4-jährig. Fortbildung syst. Berater
• 3 Schamanische Lerngruppen (über 10 Jahre)

Fortbildungen:

• Kraft der Sprache – Boris Grundl Leadershipakademie
• Die Kunst Dein Ding zu machen – Christian Bischoff
• Die Kunst Glück und Erfüllung zu finden – Christian Bischoff
• Die Kunst selbstbestimmt zu leben – Christian Bischoff
• Systemvertrieb – Dirk Kreuter
• Heilcamp Peru – Don Pedro Guerra

Entscheidend ist aber nicht die Methode oder Technik. Entscheidend ist die Bereitschaft des Klienten und die Bereitschaft und Tiefe des Coaches, Thearpeuten oder Trainers seinen Klienten unterstützend und mitfühlend zu begleiten.

Ich freue mich Dich kennen zu lernen.

Du kannst mich entweder unter 0175/1532806 erreichen oder schreib mir eine Mail.

Der Mensch im Mittelpunkt

„Die Sehnsüchte der Menschen sind Pfeile aus Licht. Sie können Träume erkunden, das Land der Seele besuchen, Krankheit heilen, Angst verscheuchen und Sonnen erschaffen.“ Indianische Weisheit

„Der Sport war und ist eine große Leidenschaft. Die größten Highlights waren für mich das WM Finale in Ruanda und das Überwinden meiner Grenzen beim Ironman auf Rügen. Gerade beim Sport hat mir meine mentale Stärke, ein klarer Fokus und meine Flexibilität immer geholfen.“

Dieses Foto ist am Kivu-See in Ruanda bei der Sitzball-WM entstanden. Die WM war sicher mein größtes sportliches Highlight aber mindestens genau so prägend und berührend war die Reise, das Leben und die Menschen in diesem vom Bürgerkrieg geprägten Land an sich.

„Wer ans andere Ufer möchte,
muß so oder so den Fluss überqueren.
Worauf also warten?“ Indianische Weisheit

(Foto: Reise nach Peru zu Don Pedro Guerra mit Stimmcoach Arno Fischbacher)

„Der erste Friede, der Wichtigste, er ist der, welcher in die Seelen der Menschen einzieht, wenn sie ihre Verwandtschaft, ihr Einssein mit dem Universum begreifen und inne werden, dass im Mittelpunkt der Welt das große Geheimnis wohnt und das diese Mitte tatsächlich überall ist. Sie ist in jedem von uns.
Dies ist der wirkliche Friede, alle anderen sind lediglich Spiegelungen davon.
Der zweite Friede ist der, welcher zwischen Einzelnen geschlossen wird.
Und der dritte ist der zwischen Völkern.
Doch vor allem sollt ihr verstehen, dass es nie Frieden geben kann, solange nicht der erste Friede vorhanden ist, welcher wie ich schon so oft sagte, innerhalb der Menschenseelen wohnt! “
Hehaka Sapa (Black Elk), Sioux